Mobile Security | Smartphone-Antivirus

 KASPERSKY SECURITY FOR MOBILE

SICHERHEIT UND MANAGEMENT FÜR MOBILE GERÄTE

  • Umfassender Überblick über unternehmenseigene und BYOD-Geräte
  • Anti-Malware, MDM, Diebstahlschutz und Containerisierung
  • Zentrale Verwaltung unterschiedlicher Plattformen

Egal ob Ihr Unternehmen seinen Mitarbeitern Smartphones und Tablets zur Verfügung stellt, oder Sie eine BYOD (Bring Your Own Device)-Initiative ausprobieren – nicht die Übersicht über all diese Geräte zu verlieren und sicherzustellen, dass die Sicherheit des Unternehmens nicht gefährdet wird, ist komplex und zeitaufwendig. Angesichts der wachsenden Menge von mobiler Malware – plus Phishing-Attacken und schädlicher Webseiten – ist die mobile Sicherheit jedoch genauso wichtig wie der Schutz der anderen Endpoints in Ihrem Unternehmen.

Kaspersky Security for Mobile verleiht Ihnen Sicherheit sowie einen zentralen Überblick und vollständige Kontrolle, sodass Sie jedes mobile Gerät, das auf Ihr Unternehmensnetzwerk und auf geschäftliche Daten zugreift, erkennen, absichern und verwalten können.

Schutz vor mobilen Sicherheitsbedrohungen
Unsere hoch entwickelten Anti-Malware-Technologien schützen mobile Geräte vor einer Vielzahl unterschiedlicher Bedrohungen, darunter Viren, Trojaner, Phishing-Attacken etc. Mit flexiblen Konfigurationstools können Sie kontrollieren, welche Programme auf den einzelnen mobilen Geräten ausgeführt werden dürfen. Außerdem können Sie auf Basis von Benutzergruppe oder Einzelbenutzer unterschiedliche Richtlinien innerhalb des Unternehmens durchsetzen.

Umfassender, zentraler Überblick über alle mobilen Geräte
Kaspersky Security for Mobile überlässt beim Verwalten aller Geräte, die auf Ihre Systeme und Daten zugreifen, nichts dem Zufall. Unsere Lösung erkennt automatisch alle neuen Geräte, die sich in Ihrem Netzwerk anmelden, stellt automatisch mobile Sicherheitstechnologien auf ihnen bereit und vereinfacht die Konfiguration von Datenzugriffsbeschränkungen.

Vermeiden von Datenverlusten
Mobile Geräte können riesige Mengen von vertraulichen Unternehmensdaten speichern – und dies kann zu erheblichen Sicherheitsrisiken führen. Schwache Kennwörter, die Nutzung risikoreicher Programme und der Verzicht auf die Verschlüsselung von Daten können dazu führen, dass vertrauliche Informationen in die falschen Hände geraten. Mit Kaspersky Security for Mobile ist es ganz einfach, die Verwendung von starken Kennwörtern durchzusetzen und das Starten nicht geeigneter Apps zu blockieren. Wenn Sie BYOD-Geräte in Ihrem Unternehmen einsetzen, haben Sie dank unserer Containerisierungstechnologie die Möglichkeit, geschäftliche Daten und Apps komplett von den persönlichen Daten und Apps des Benutzers zu trennen. Außerdem können Sie zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, darunter auch die Verschlüsselung, auf alle Apps und Daten anwenden, die sich auf einem Gerät in einem Container befinden.

Schutz für Daten auf verloren gegangenen oder gestohlenen Geräten
Jedes Jahr gehen über 30 % aller mobilen Geräte verloren oder werden gestohlen. Aus diesem Grund besitzt Kaspersky Security for Mobile umfangreiche Diebstahlschutz-Funktionen, die verhindern sollen, dass Ihre wertvollen Daten in die Hände unbefugter Benutzer fallen. So können Sie per Fernzugriff den Zugriff auf Daten und Programme verhindern, Daten auf dem Gerät löschen und den Standort des Geräts ausfindig machen.

Weniger Aufwand für die IT-Verwaltung
Angesichts der Tatsache, dass ein durchschnittlicher Benutzer mit drei mobilen Geräten arbeitet, können die Menge und die Vielfalt der Geräte zur einer Herausforderung werden. Wir unterstützen alle derzeit populären Plattformen für Smartphones und Tablets – Android, iOS und Windows Phone –, sodass Sie eine große Bandbreite von Geräten abdecken können. Außerdem konfigurieren und kontrollieren Sie die Sicherheit sowohl für Ihre mobilen Geräte als auch alle anderen Endpoints, auf denen Sicherheitstechnologien von Kaspersky Lab ausgeführt werden, über eine einzige Verwaltungskonsole.

 Share this page