Kaspersky Mobile Security Lite ab sofort kostenfrei im Android Market verfügbar

31. Januar 2012
Produkt-Informationen

Kaspersky Lab veröffentlicht mit Kaspersky Mobile Security Lite eine kostenlose Version seiner Schutzsoftware für Android-Smartphones. Die Kaspersky-Lösung bietet mit Anti-Virus Lite aktuellen Schutz vor den stetig wachsenden Android-Schadprogrammen [1]. Zudem verfügt die mobile Sicherheits-App über ein Anti-Diebstahl- und ein SMS-Filter-Modul.

Anti-Virus Lite ist ein einfach zu bedienendes Tool, das auf Wunsch neu heruntergeladene Android-Programme überprüft. Diese Funktion enthält die Cloud-Security-Technologie von Kaspersky Lab, die auf Basis des Kaspersky Security Network (KSN) äußerst schnell auf Bedrohungen reagieren kann. Anwender von Kaspersky Mobile Security Lite sollten alle neuen Programme mit Anti-Virus Lite überprüfen, um die Sicherheit ihrer persönlicher Daten zu gewährleisten.

Die kostenpflichtige Version, Kaspersky Mobile Security, bietet erweiterten Malware-Schutz, blockiert unerwünschte Anrufe und Nachrichten und kann bei Bedarf ferngesteuert werden, falls ein Smartphone verloren geht oder gestohlen wird, sowie Dateien remote löschen. Die Anti-Virus-Funktion scannt automatisch alle neuen Anwendungen und sperrt bösartige Programme. Bei einem Upgrade auf die kostenpflichtige Version erhält man zudem das Anti-Diebstahl-Modul mit zusätzlichen Features, wie zum Beispiel SIM-Watch, mit dem ein Smartphone aus der Ferne gesperrt werden kann, sobald die SIM-Karte ausgetauscht wird. Zudem können Nutzer über die Privacy-Funktion Protokolldatensätze, SMS-Ordner und andere sensible Informationen verschlüsseln.

Kaspersky Mobile Security Lite und Kaspersky Mobile Security sind in der deutschen Sprachversion im Android Market verfügbar: https://market.android.com/details?id=com.kms.free&hl=de

[1] Aktuelle Informationen über die steigende Anzahl an Android-Schadprogrammen sind verfügbar unter:
http://newsroom.kaspersky.eu/de/texte/detail/article/immer-mehr-mobile-malware-ueber-67-prozent-attackiert-android

 Share this page