Zuhause in der digitalen Welt: Ich bin sicher! | Kaspersky Lab DE

Zuhause in der digitalen Welt: Ich bin sicher!

09. August 2012
Business-News

Moskau/Ingolstadt, 09. August 2012 - Kaspersky Lab präsentiert sich auf der IFA in Berlin vom 31. August bis 5. September 2012 unter dem Motto 'Zuhause in der digitalen Welt. Ich bin sicher.' in der iZone, Halle 15.1, Stand 123. Im Gepäck hat der IT-Sicherheitsexperte sein aktuelles Lösungsportfolio für Heimanwender - inklusive der in Kürze erscheinenden neuen Flaggschiff-Produkte Kaspersky Internet Security 2013 und Kaspersky Anti-Virus 2013. Daneben informiert Kaspersky Lab über die Schutzmöglichkeiten für das digitale zu Hause.

Von der Unterhaltungselektronik bis zu Haushaltsgeräten - alle Geräte lassen sich heute in einem Netzwerk mit dem Internet verbinden. Diese Smart Devices stellen die Anwender aber vor neue Herausforderungen hinsichtlich der Komplexität und der Sicherheit ihrer Heimnetzwerke. Auf der IFA 2012 liefert Kaspersky Lab deshalb auch smarte Sicherheitstipps für smarte Geräte. 'Die Anforderungen an die eigene IT-Sicherheit werden durch die zunehmende Vernetzung im privaten Bereich immer größer', so Marco Preuß, Senior Virus Analyst bei Kaspersky Lab. 'Wir zeigen, auf welche Angriffsvektoren Konsumenten heute auch im eigenen Wohnzimmer achten müssen und wie sie sich adäquat davor schützen.'

Kaspersky Lab entdeckte und entschärfte allein im ersten Quartal dieses Jahres rund eine Milliarde Computerschädlinge [1]. Diese Flut ist längst in den deutschen Haushalten angekommen, denn rund drei Viertel davon sind online [2]. Zudem sind nach einer Studie im Auftrag des ZVEI bereits 21 Prozent der Fernsehgeräte internetfähig [3]. Die Konvergenz von Unterhaltungselektronik und Computertechnologie hat allerdings auch den Nachteil, dass die Geräte angreifbar sind.

[1] Quelle: http://www.viruslist.com/de/analysis?pubid=200883780
[2] Quelle: http://www.nonliner-atlas.de
[3] Quelle: http://www.zvei.org/Presse/Presseinformationen/Seiten/Smart-TVs-treffen-den-Nerv-der-Zeit-.aspx

 Share this page